HomeReise Fotografie  |  ReiseinfosLänderinfos

Länderinformationen
Reise- und Länderinformationen



Reise- und Länderinformationen Ungarn

 

Ungarn im Überblick
Wissenswertes über die Republik Ungarn

 

Kontinent: Europa
Hauptstadt: Budapest
Staatsform: Republik
Amtssprache: Ungarisch
Währung: 1 Forint = 100 Filler
Einwohner: 10.053.000 (Stand 2007)
Bevölkerungsdichte: 108 pro km²
Fläche: 93.030,00 km²
Zeitzone: MEZ
Klima: Gemäßigt; kalte, feuchte Winter und warme Sommer
Grenzländer: Kroatien, Österreich, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Ukraine
Flugzeit: Frankfurt /Main - Budapest circa 1 Std. 40 Min.
Wien - Budapest circa 50 Min.
Nationalfeiertag: 15. März (Revolutions- und Freiheitskampf 1848/49)
20. August (Staatsfeiertag)
23. Oktober (Gedenken an den Volksaufstand 1956 sowie Tag der Proklamation der Republik Ungarn im Jahre 1989)

 

Wissenswertes über Ungarn: Plattensee und mehr

Paprika, Thermalbäder und eine pulsierende Metropole: Ungarn, das ist mehr als „nur“ Balaton. Aber der Plattensee trägt dennoch erheblich zur Bekanntheit dieses Landes in Osteuropa bei. Immerhin ist er der größte See West- und Mitteleuropas und wegen seiner geringen Tiefe und warmen Wassertemperaturen ein ideales Baderevier. Balatonföldvar und Balatonfüred sind elegante und bekannte Badeorte. Ungefähr 50 Prozent der ausländischen Touristen, die Jahr für Jahr Urlaub am Balaton machen, sind Deutsche.

Größte Stadt und Hauptstadt Ungarns ist Budapest. Budapest besteht aus den einst zusammengeschlossenen Städten Buda und Pest, die heute nur noch durch die Donau voneinander getrennt werden. Mehr als 1,6 Millionen Einwohner zählt die Metropole – und ist damit die neuntgrößte Stadt der Europäischen Union. Zehn Millionen Einwohner zählt das gesamte Land, das im Laufe seiner langen Geschichte bedeutende Persönlichkeiten hervorgebracht hat. Die Komponisten Franz Liszt und Franz Lehár oder die Schriftsteller Imre Kertész und Sándor Márai sind nur einige Beispiele.