HomeReise Fotografie  |  ReiseinfosLänderinfos

Länderinformationen
Reise- und Länderinformationen



Reise- und Länderinformationen Nepal

 

Nepal im Überblick
Wissenswertes über das Königreich Nepal
 

Kontinent: Asien
Hauptstadt: Kathmandu
Staatsform: Parlamentarische Monarchie
Amtssprache: Nepali
Währung: 1 Nepalesische Rupie (NPR) = 100 Paise
Einwohner: 28.287.147 (Stand Juli 2006)
Bevölkerungsdichte: 200,9 je km²
Fläche: 140.800,00 km²
Zeitzone: MEZ + 4,5 Stunden; Zeitverschiebung - Nepal liegt gegenüber der MEZ um 4,5 Stunden voraus.
Klima: Subtropisch im Süden, Regenzeit von Juli bis Oktober; kalt und schneereich im Norden, feuchter im Osten
Grenzländer: China (Tibet), Indien
Höchste Erhebung: Mount Everest 8.848 m
Flugzeit: Die Reisezeit von Frankfurt nach Kathmandu (via Doha, Katar) beträgt 12:55 Std.

 

Weiterführende Reiseinformationen:

 

Wissenswertes über Nepal:
Nepal ist ein kleines Königreich an den Südhängen des Himalaya. Das Landschaftsbild des Königreiches Nepal wird hauptsächlich geprägt von der Hoch-Himalaya-Region und der niedrigeren Siwalikkette; zusammen macht das Gebirge etwa drei Viertel der Landesfläche aus. Im äußersten Süden von Nepal liegt die Ebene von Terai, wo sich einige Rückzugsgebiete für Elefanten und Tiger befinden. Siedlungsräume des Landes sind vornehmlich die Hochgebirgsbecken und die Täler. Besiedelt wurden die Lebensräume im Katmandu-Tal sowie in der Landschaft des Dschungelgürtels Tarai. Im Himalaya-Gebirge liegt mit dem Mount Everest, der eine Höhe von 8.848 Meter hat, der höchste Punkt von Nepal.

Die Hauptstadt des Landes ist die Stadt Kathmandu, deren Bevölkerung wie im übrigen Land überwiegend aus hinduistischen Gurkhas und buddhistischen Newars besteht. In der engen, winkligen Altstadt von Kathmandu befinden sich gut erhaltene Häuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Zahlreiche gut erhaltene Paläste, Tempel und Klöster sind in der Stadt Kathmandu zu bewundern. Unter anderem gehört zu den Palästen der im 17. Jahrhundert erbaute alte Königspalast. Innerhalb der neueren Stadtteile im Norden und Osten der Stadt Kathmandu befindet sich der Neue Königspalast.

Der Stadt Kathmandu kommt noch eine weitere wichtige Bedeutung zu. Zahlreiche Expeditionen in das Himalaya-Gebirge haben in dieser Stadt ihren Anfang genommen.

Im Tal von Kathmandu liegen die drei Königsstädte Kathmandu, Patan und Bhaktapur, die dem Tal eine besondere Würde verleihen. Daher wurde das Tal von Kathmandu im Jahr 1979 in die Liste des Weltkulturerbes der Menschheit aufgenommen.