HomeReise Fotografie  |  ReiseinfosLänderinfos

Länderinformationen
Reise- und Länderinformationen



Reise- und Länderinformationen Litauen

 

Litauen im Überblick
Wissenswertes über die Republik Litauen

 

Kontinente: Europa
Hauptstadt: Vilnius
Staatsform: Republik
Amtssprache: Litauisch
Währung: 1 Litas (LTL) = 100 Centas
Einwohner: 3,37 Mio. (Stand April 2008)
Bevölkerungsdichte: 52 je km²
Fläche: 65.200,00 km²
Zeitzone: MEZ + 1 Stunden
Klima: Gemäßigt; kalte, feuchte Winter und milde Sommer
Grenzländer: Lettland, Polen, Russland, Weißrussland

 

Weiterführende Reise-Informationen zum: Baltikum

 

Wissenswertes über Litauen:

Litauen ist das südlichste und größte Land der baltischen Staaten, die kürzlich allesamt Mitglieder der EU-Familie geworden sind. Das Land mit seiner bewegten Geschichte zwischen den Großreichen Polen Deutschland und Rußland fasziniert mit seinen alten Städten, den weiten Ostseestränden und einer unverwechselbaren Kultur.

Litauen stand seit dem Mittelalter unter dem ständigen Druck der Kolonisatoren des Deutschen Ordens und auch polnischer Eroberer. Es hielt jedoch lange stand und dehnte zwischenzeitlich seine Grenzen bis nach Kiew aus, bevor es in eienr Doppelmonarchie mit Polen aufging. Ein erster unabhängiger litauischer Staat existierte von 1918 bis 1940, die erneute Freiheit kam dann 1990.

Das alte Vilnius, die Hauptstadt Litauens, hat die größte Altstadt Europas und steht unter UNESCO-Schutz. Besondere Sehenswürdigkeiten sind die St.Stanislaus-Kathedrale und die alte Universität. Danebenist für den Tourismus besonders die Kurische Nehrung bedeutsam,auf der Thomas mann ein Ferienhaus besaß. Hier gibt es die höchsten Dünen Europas und zauberhafte Ostseestrände inmitten unberührter Landschaft.