HomeReise Fotografie  |  ReiseinfosLänderinfos

Länderinformationen
Reise- und Länderinformationen



Reise- und Länderinformationen Kambodscha

 

Kambodscha im Überblick
Wissenswertes über das Königreich Kambodscha
 

Kontinent: Asien
Hauptstadt: Phnom Penh
Staatsform: Parlamentarische Monarchie
Amtssprache: Khmer
Währung: 1 Riel = 100 Sen
Einwohner: 13.995.904 (Stand 2008)
Bevölkerungsdichte: 77 pro km²
Fläche: 181.040,00 km²
Zeitzone: MEZ + 6 Stunden; Zeitverschiebung - Kambodscha liegt gegenüber der MEZ um 6 Stunden voraus.
Klima: Tropisch; feucht-heißes Monsunklima; Regenzeit von Mai bis November
Grenzländer: Laos, Thailand, Vietnam
Flugzeit: Frankfurt/Main - Vientiane 14 bis 23 Stunden (abhängig von Anzahl der Stops und Flugroute)
Nationalfeiertag: 9. November

 

Weiterführende Reiseinformationen:
Südostasien

 

Wissenswertes über Kambodscha
Das Königreich Kambodscha liegt auf der indonesischen Halbinsel in Südostasien. Es teilt Grenzen mit Thailand, Vietnam und Laos. Der Südwesten des Landes liegt am Golf von Thailand und hat eine Küstenlänge von rund 450 km.
Kambodschas Landschaften werden von großen, waldreichen Ebenen bestimmt. Im Nordosten und an der Küste erstrecken sich kleinere Gebirgszüge, die Höhen bis 1800m erreichen.
Das Klima ist tropisch warm und feucht, mit einer großen Regenzeit.
In Kambodscha leben rund 14.4 Millionen Menschen. Die Hauptstadt Phnom Penh ist die bedeutendste und - mit Abstand - größte Stadt des Landes. Sie hat mehr als zwei Millionen Einwohner. Andere wichtige Städte sind Battambang, Siem Reap und das touristische Zentrum Sihanoukville an der Küste.
Kambodscha blickt auf eine mehr als 2000jährige Geschichte zurück.
Bedeutende Zeugen dieser Historie sind Königspaläste, Grabanlagen und imposante Tempelstädte.
Eine der bekanntesten und meistbesuchten Tempelanlagen des Landes ist Angkor Wat bei Siem Reap.