HomeReise Fotografie  |  ReiseinfosLänderinfos

Länderinformationen
Reise- und Länderinformationen



Reise- und Länderinformationen Italien

 

Italien im Überblick
Wissenswertes über die Italienische Republik
 

Kontinent: Europa
Hauptstadt: Rom (Roma)
Staatsform: Republik
Amtssprache: Italienisch
Währung: Euro
Einwohner: 58.883.958  (Stand 2006)
Bevölkerungsdichte: 195,5 pro km²
Fläche: 301.230,00 km²
Grenzländer: Österreich, Frankreich, Vatikanstadt, San Marino, Slowenien, Schweiz
Zeitzone: MEZ
Flugzeit: Frankfurt/Main - Rom Flugdauer 1h45
Klima: Gemäßigt; im Norden kühle, feuchte Winter und warme, trockene Sommer; im Süden milde Winter und heiße, trockene Sommer
Nationalfeiertag: 02. Juni - Gründungstag der Republik

 

Weiterführende Reise-Informationen:
ItalienFotoreportage Maremma - Toskana
Informationen für die Reiseplanung auf Italien.com

 

Wissenswertes über Italien
Italien liegt in Südeuropa und bildet im wesentlichen eine langgezogene Halbinsel, die ins Mittelmeer ragt und der Form her an einen Stiefel erinnert. Etwa 70 kleinere Inseln, darunter so bekannte wie Elba, gehören zu Italien und liegen hauptsächlich vor den Küsten Siziliens, Sardiniens und vor der Westküste des Festlandes verstreut. Mit den Pelagischen Inseln und der Insel Pantelleria liegen italienische Gebiete auch in Afrika.

Italien ist unter anderem bekannt für seine Küche, Mode- und Designerartikel, Bekleidungsindustrie, Architektur, Autos, Fußball, Forschung, Kunst, Filme, Musik und Touristenziele. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches mit Rom als Hauptstadt des Imperiums. Außerdem war die heute italienische Toskana das Kernland der Renaissance. Seit dem Risorgimento besteht der moderne italienische Staat.

Wohlhabenden Gebieten wie die Lombardei im Nordwesten stehen ärmere wie Kalabrien im Südwesten gegenüber. Die Senkung der hohen Arbeitslosenquote in Süditalien ist eines der zentralen Ziele der italienischen Regierung.