HomeReise Fotografie  |  ReiseinfosLänderinfos

Länderinformationen
Reise- und Länderinformationen



Reise- und Länderinformationen Estland

 

Estland im Überblick
Wissenswertes über die Republik Estland

 

Kontinente: Europa
Hauptstadt: Tallinn
Staatsform: Republik
Amtssprache: Estnisch
Währung: 1 Estnische Krone (EEK) = 100 Senti
Einwohner: 1.343.000 (Stand 2007)
Bevölkerungsdichte: 30 je km²
Fläche: 45.100,00 km²
Zeitzone: MEZ + 1 Stunden
Klima: Kühl-gemäßigt; lange und kalte Winter und milde Sommer
Grenzländer: Lettland, Russland

 

Weiterführende Reise-Informationen zum: Baltikum

 

Wissenswertes über Estland:

Estland, das nördlichste der baltischen Länder ist ein junger EU-Staat und als Geheimtipp unbedingt eine Reise wert. Der nordeuropäische Staat mit ca. 1,3 Millionen Einwohnern orientiert sich kulturell vor allem an Finnland, dessen Sprache mit dem Estnischen verwandt ist.
Das slawisch besiedelte Estland wurde im 13. Jahrhundert von Dänemark kolonisiert und christianisiert. Im späten Mittelalter sind die estnischen Städte Mitglieder der Handelsbundes der Hanse, bevor die Provinz 1710 an das russische Reich unter Zar Peter den Großen fällt. Eine erste Unabhängigkeit erlebt das kleine 1918, die aber nur bis 1940 reicht, als sowjetische Truppen sich das Land einverleiben. Die erneute Freiheit kam mit dem Verfall der Sowjetunion 1990.
Hauptreiseattraktionen sind Tallinn, die malerische Hauptstadt mit der Burg, den vielen spitzen Kirchtürmen und der schönen Altstadt, die 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Auch die Natur Estlands mit den weiten Ostseestränden, den wilden Birkenwäldern und einsamen Seen, ist eine Reise Wert.