HomeReisefotografie   |   ReiseinfosLänderinfos

Porta Ferrea, Split menü Bild zurück Bild weiter

Porta Ferrea, Split, Westtor zum Diokletianpalast


Porta Ferrea - das westliche Tor zum Diokletianpalast
In der ehemaligen Palastanlage des römischen Kaisers Diocletianus (um 245 -313) geht es in der Regel recht lebhaft zu. Außer den Kulturgütern, Museen, Geschäften und Lokalitäten wird dieser Teil der Altstadt von Split teilweise auch bewohnt.
1979 wurde der Diokletianpalast zum UNESCO-Welterbe erklärt.

Mehr Bilder

Zu weiteren Fotoreportagen dieser Kroatien-Reise:
Auflösung maximal 800x600 Pixel - bei 300KB
Tipp: Vollbildansicht, bitte F11 drücken.
Beste Darstellung mit Firefox!