HomeReisefotografie   |   ReiseinfosLänderinfos

Kenia
Weltenansicht Kenia

Booking.com


Kenia

Entdecke Afrika auf einer Reise nach Kenia: Reisebericht einer Kenia Safari mit anschließendem Badeurlaub an den Stränden von Kenias Südküste.

Safari und Strand Urlaub in Kenia

Kenia Das Urlaubsland Kenia ist bei deutschen Erholungssuchenden seit Jahren ein attraktives Ziel für Safaris und Strandurlaub.
Und das zu Recht, denn Kenia verfügt über die ganze natürliche Schönheit Afrikas. Der Besuch von Naturparks wie dem Amboseli Nationalpark, am Fuße des höchsten Berges Afrikas, dem Kilimanjaro, lassen den Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Die landschaftliche Vielfalt Zentralkenias mit seiner ausgeprägten Tier- und Pflanzenwelt zieht jeden Urlauber in seinen Bann und Reisende verspüren den Wunsch bei nächster Gelegenheit wiederzukommen. Endlos lange Sandstrände, das türkisblaue Wasser des Indischen Ozeans und das überwältigende Angebot an guten Hotels und Wassersportmöglichkeiten jeglicher Art machen die Südküste Kenias zu einem Magneten des Tourismus. Gerade Pauschalreisende finden hier günstige All inclusive (AI) Angebote, die keine Wünsche offen lassen. Darüber hinaus sollte noch erwähnt werden, dass die Bevölkerung des Landes ausgesprochen gastfreundlich ist und mit den anderen Vorzügen dieses Landes, ein Wiederkommen schon fast zur Pflicht machen. Auch bei mehrmaligen Reisen in dieses überwältigende Land wird man immer noch Dinge neu entdecken, die beim ersten Besuch gar nicht wahrgenommen wurden. Die Vielfalt der Eindrücke ist so groß, dass sie auf einmal unmöglich verarbeitet werden können.

Geschichte und Reiseinformationen Kenia

So abwechslungsreich wie seine Landschaft, so abwechslungsreich ist auch die Geschichte Kenias. Die ursprüngliche Bevölkerung dieses Teils von Ostafrika, der heute Kenia heißt, beeinflusste den Gang der Geschichte ebenso wie die verschiedenen Einwandererwellen aus Europa, Asien und aus afrikanischen Ländern (erfahre mehr: Reiseinformationen Kenia).