HomeReisefotografie   |   ReiseinfosLänderinfos

Katalonien
Weltenansicht Katalonien

Booking.com


Von Begur nach Girona - Adiós españia


Begur liegt etwa 4 km landeinwärts und besticht durch seinen gut erhaltenen mittelalterlichen Ortskern. Hier bezogen wir in der Altstadt ein kleines Hotel, Hotel Hanoi (7 Zimmer, 93,- ÜF). Etwas preisgünstiger (75,- ÜF) aber ebenso zu empfehlen ist das Hotel Rosa.

Von hier aus hat man die Wahl zwischen verschiedenen Stränden. Grobsand, Feinsand, kleine Bucht, große Bucht, oben ohne oder FKK ... Glasklares Wasser... Sonne ohne Ende...
Wir blieben 3 Nächte.

Die letze Nacht vor dem Rückflug von Girona verbrachten wir in einem zauberhaften Altstadthotel in Girona, in der Pensio Bellmirall (6 Zimmer, DZ 60,- ÜF) gegenüber dem Hotel Historic. Ein tolles Hotel in einem historischen Steinhaus mitten in der Altstadt.

Hat man in Girona erst einmal die tristen Vororte passiert und hinter der Altstadtmauer bei der Universität einen Parkplatz gefunden so eröffnet sich, wie eine Insel in glanzloses städtischen Umfeld gebettet, eine der reizvollsten Altstädte ganz Spaniens. Durch den nahen Campus finden sich hier zum Abend unterhaltsame Studentenkneipen und entspannte Lokale.

Wir hatten einen Abend und einen Tag bevor es dann vom Airport Gironas um 18.00 Uhr heim ging.

Adiós españia...